Mit Gesang in den Mai

Vielleicht lässt auch der Mailaienstar Im Vogelhaus im Zoo seinen Gesang hören. Foto: sal

Vielleicht lässt auch der Mailaienstar im Vogelhaus im Zoo seinen Gesang hören. Foto: sal

Am Freitag, 1. Mai singen im Zoo und Tierpark in Berlin nicht nur die Vögel. Gemeinsam mit dem Chorverband Berlin veranstalten die beiden Tiergärten das große Frühlingssingen. 48 Ensembles treten auf drei Bühnen im Tierpark und auf der Hauptbühne im Zoo  auf. Die Beiträge reichen von zeitgenössischer Popmusik bis hin zu klassischen Volksliedern. Weiterlesen

Prominente Taufpaten

Unter Beobachtung: US-Botschafter John Emerson, Kimberly Emerson, Tierpfleger Serjoscha Hempel und Zoo- und Tierpark-Direktor Dr. Andreas Knieriem mit dem kleinen Giraffengazellen-Jungen Tayo. Papa Jess passt im Hintergrund auf. Foto: Tierpark Berlin

Unter Beobachtung: US-Botschafter John Emerson, Kimberly Emerson, Tierpfleger Serjoscha Hempel und Zoo- und Tierpark-Direktor Dr. Andreas Knieriem mit dem kleinen Giraffengazellen-Jungen Tayo. Papa Jess passt im Hintergrund auf. Foto: Tierpark Berlin

Der Berliner Tierpark kann sich wieder über einen seltenen Zucht-Erfolg freuen. Am 27. Februar 2015 brachte Giraffengazelle Amelia einen kleinen Jungen zur Welt. Von prominenten Taufpaten erhielt der Kleine jetzt seinen Namen: US-Botschafter John Emerson und seine Frau Kimberly Emerson nannten ihn Tayo. Weiterlesen

Mit der Bahn durch den Tierpark

Die neue Elektrobahn ist für die Besucher kostenlos. Foto: sal

Die neue Elektrobahn ist für die Besucher kostenlos. Foto: sal

So mancher hat schon über die langen Wege im Berliner Tierpark geklagt. Nun gibt es eine Erleichterung für müde Füße: Eine neue Bahn dreht jetzt ihre Runden durch den Park. Besucher können den kleinen Zug mit 56 Sitzplätzen kostenlos nutzen. Erklärungen zu den Tieren am Wegesrand inklusive. Weiterlesen