Zoo-Führungen in Gebärdensprache

Zooschulguide Daniel Meixner informiert Besucher mit Hilfe der Gebärdensprache. Foto: Zoo Berlin

Zooschulguide Daniel Meixner informiert Besucher mit Hilfe der Gebärdensprache. Foto: Zoo Berlin

Die Führungen im Berliner Zoo bieten Tierfreunden viele  zusätzliche Informationen und so manchen Blick hinter die Kulissen. Der Zoo hat diesen Service jetzt erweitert und bietet auch Touren in Deutscher Gebärdensprache an.

Schätzungsweise 80.000 Gehörlose und 16 Millionen Schwerhörige leben in Deutschland. 140.000 von ihnen sind auf Gebärdensprachdolmetscher angewiesen. Zooschulguide Daniel Meixner beherrscht die visuelle Sprache, die sich aus Handzeichen, Mimik, Bewegung und Körperhaltung zusammensetzt.

Wie sieht es in den Tierhäusern aus?

Neben Anekdoten rund um den Berliner Zoo und seine tierischen Berühmtheiten Gorilla Bobby, Flusspferd Knautschke und Eisbär Knut, werden in erster Linie die aktuellen Bewohner in all ihrer Vielfalt vorgestellt. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer der Führungen exklusive Einblicke in die Tierhäuser sowie spannende Hintergrundinformationen über Tierhaltung, -training und Tierbeschäftigung.

Bei einer Zoo-Führung spielt natürlich auch das Thema Artenschutz eine Rolle. Der Guide erläutert, welchen Beitrag der Zoo Berlin in Sachen Artenschutz leistet, welche Tiere vom Aussterben bedroht sind und welche Bemühungen es gibt, sie zu schützen.

90-minütige Tour für bis zu 15 Teilnehmer

„Gehörlose Menschen sowie Schwerhörige waren bisher von unseren beliebten Zooführungen ausgeschlossen“, sagt Zoo- und Tierparkdirektor Dr. Andreas Knieriem. „Wir freuen uns, mit diesem neuen Führungsangebot einen kleinen Anteil zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und somit zur Inklusion praktisch im Zoo Berlin umzusetzen“, betont er.

Bis zu 15 Gäste können an dem 90-minütigen Zoo-Rundgang in Deutscher Gebärdensprache teilnehmen. Die Tour kostet 20 Euro pro Person, eingeschlossen sind Eintritt, Führung und einen Blick hinter die Kulissen. Tickets für die Führungen in Deutscher Gebärdensprache kann man direkt hier buchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.