Halloween in Zoo und Tierpark

Akrobatik mit Kürbis: Auch die Elefanten im Tierpark können sich an den Halloween-Kürbissen erfreuen. Foto: Tierpark Berlin

Akrobatik mit Kürbis: Auch die Elefanten im Tierpark können sich an den Halloween-Kürbissen erfreuen. Foto: Tierpark Berlin

Halloween ist in den vergangenen Jahren nicht nur für Kinder zum beliebten Spektakel geworden. Nun ist auch im Berliner Zoo und im Tierpark Berlin deutlich sichtbar, dass Halloween bevorsteht: Große Kürbisse mit gruseligen Grimassen sind gefüllt mit Leckereien für die Tiere. Weiterlesen

Halloween im Tierpark

Zu Halloween ziehen in Berlin inzwischen nicht mehr nur kostümierte Kinder um die Häuser, um von Nachbarn Süßigkeiten zu ergattern. Auch bei den Erwachsenen wird das Fest immer beliebter, Süßigkeiten Dekorationen und gruselige Kostüme inbegriffen. Die größte Halloween-Veranstaltung der Stadt findet im Tierpark statt. Im vergangenen Jahr amüsierten sich hier 8000 Gäste. Auch in diesem Jahr wird  am 31. Oktober wieder Gruseliges und Unterhaltsames geboten. Weiterlesen

Halloween im Tierpark

Gruselig wird's zu Halloween im Tierpark. Foto: PA/dpa

Gruselig wird’s zu Halloween im Tierpark. Foto: PA/dpa

An Halloween ziehen kleine und nicht ganz so kleine Kinder verkleidet von Tür zu Tür und fordern „Süßes oder Saures!“ Und inzwischen legen auch viele Mieter in Berliner Wohnblocks am 31. Oktober einen Süßigkeitenvorrat bereit, um gerüstet zu sein, wenn es abends klingelt. Wer Halloween mit seinen Kindern in größerem Rahmen feiern möchte, kann sich zum Grusel-Event in den Berliner Tierpark aufmachen. Weiterlesen