Tierische Pfingsten

Pfingstkonzert im Berliner Zoo. Foto: Zoo Berlin

Pfingstkonzert im Berliner Zoo. Foto: Zoo Berlin

Eine schöne Tradition im Frühling sind die Pfingstkonzerte im Berliner Zoo und Tierpark. Ab 9.30 Uhr morgens werden die Besucher am Pfingssonntag und Pfingstmontag musikalisch unterhalten. Die Wetterprognosen fürs Pfingstwochenende lassen allerdings Regen und kühle Temperaturen befürchten. Aber auch auf dem heimischen Sofa kann man einen Blick in Zoo und Tierpark werfen – bei einer Sondersendung von „Panda, Gorilla & Co.“ im rbb Fernsehen. Weiterlesen

Bald wieder Pandabären im Zoo Berlin

So soll die geplante Anlage für die Panda-Bären im Berliner Zoo aussehen. Illustration: Zoo Berlin

So soll die geplante Anlage für die Panda-Bären im Berliner Zoo aussehen. Illustration: Zoo Berlin

Gute Nachrichten für die Berliner Zoo-Besucher: Bald soll hier wieder ein Pandabären-Paar zu sehen sein. Bundeskanzlerin Angela Merkel  kündigte am Rande eines Besuchs in China an, dass es Verhandlungen über neue Pandas für den Berliner Zoo gebe. „Das ist ein besonderes Stück China, das viele Menschen in Deutschland erfreuen wird“, sagte sie. Die Berliner und ihre Gäste werden sich bestimmt freuen, zumal für die Pandas im Zoo auch ein neues, attraktives Gehege geschaffen werden soll, wie Zoodirektor Dr. Andras Knieriem ankündigte. Weiterlesen