Erfrischung gefällig?

Höhepunkt der Vorführung bei den Seelöwen. der gemeinsame Sprung ins Wasser. Foto: sal

Höhepunkt der Vorführung bei den Seelöwen. der gemeinsame Sprung ins Wasser. Foto: sal

Der Berliner Zoo ist besonders an heißen Tagen mit mehr als 30 Grad eine Erholungsinsel in der Innenstadt. Gleich hinter dem Eingang am Elefantentor bietet der große Springbrunnen eine Gelegeheit, Hände (Erwachsene) oder Füße (Kinder) ins kühle Wasser zu tauchen. Und auf dem Rundgang bieten sich viele Gelegenheiten, an schattigen Plätzen zu verweilen. Weiterlesen

Dem Wisent auf der Spur

Wisent mit Sender in der Döberitzer Heide. Foto: Heinz-Sielmann-Stiftung/Lehnert

Wisent mit Sender in der Döberitzer Heide. Foto: Heinz-Sielmann-Stiftung/Lehnert

Die Schutzgemeinschaft Deutsches Wild hat den Wisent zum Wildtier des Jahres 2014 erklärt. Diese beeindruckenden Tiere schaue ich mir im Berliner Zoo immer gern an. Sie haben hier regelmäßig Nachwuchs, aber natürlich kann der Zoo nicht die ganze Familie mit  allen Nachkommen beherbergen. Deshalb werden Tiere an andere Einrichtungen abgegeben, zum Beispiel in die Naturlandschaft Döberitzer Heide der Heinz Sielmann Stiftung. Weiterlesen